Zum Inhalt springenZur Suche springen

Hochschulinformationstag (HIT)

Abi in der Tasche. Und dann? Studieren an der HHU.

Eine gute Entscheidung! Aber was kann und was sollte man studieren? Was bedeutet "Studium" überhaupt? Und was hat das Studentenleben an der HHU zu bieten?

Diese Fragen beantwortet der jährlich stattfindende Hochschulinformationstag (HIT) auf dem Campus der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.

Die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und die Fachhochschule Düsseldorf informieren zusammen mit weiteren Partnern über die  Studienmöglichkeiten in Düsseldorf und über alles Wissenswerte rund ums Studium. Hierzu gehören u.a.

  • die Vorstellung der verschiedenen Studienfächer
  • und der Berufsperspektiven nach dem Studium,
  • ein Überblick über Forschung und Lehre in Düsseldorf,
  • Wissenswertes zur Studienfinanzierung, Auslandsstudium, zum Wohnen und Leben am Studienort Düsseldorf,
  • die Mitwirkungsmöglichkeiten für Studierende in Fachschaften, im Studierendenparlament und im AStA, dem Allgemeinen Studierendenausschuss,
  • die vielfältigen Aktivitäten an Universität und Hochschule Düsseldorf, die sich rund ums Studium bieten, vom Hochschulsport über Musik bis hin zum Hochschulradio sowie
  • Informationen über die Angebote, die die Landeshauptstadt Düsseldorf für ihre Studierenden bereit stellt.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Der Hochschulinformationstag (HIT) 2022 findet am 11. Juni 2022 (10 bis 15 Uhr) statt

Auf dem Campus der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Gebäude 22.01 | 23.01 und im Gebäude des Studierenden Service Center (SSC)
Universitätsstraße 1
40225 Düsseldorf  

Wenn Du Dich bereits vorher über das Studienangebot der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf informieren möchtest, nutze das Beratungscenter für Studieninteressierte. Dort findest Du alle Informationen zu verschiedenen Themen rund um die Studienwahl und diverse Orientierungsangebote.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der zu dem Veranstaltungszeitpunkt geltenden HHU-Coronaschutzregeln statt.

Verantwortlichkeit: